Bitte wählen Sie Ihr Land:
Sprache wählen
Wir sind Entwickler und Hersteller moderner Netzwerk- und Kommunikationstechnologie und viele innovative Produkte aus den Bereichen, Netzwerk, Storage, Security und Home Automation werden in unseren eigenen Labors konzipiert und in zahlreichen europäischen Ländern vertrieben.

PoE Injektoren

Mit den ALLNET PoE Injektoren installieren Sie Ihre PoE-fähigen IP Endgeräte wie WLAN AccessPoints, VoIP Telefone, IP Cam's und vieles mehr absolut unabhängig von vorhandenen Stromsteckdosen.

Dabei können Sie den passenden Injektor bis 15Watt, 30Watt oder bis 90 Watt auswählen.

Am Ausgang wird jeweils automatisch erkannt ob sich ein PoE fähiges Gerät befindet.

Typisches Anwendungsbeispiel:

 


 
pdf-download 89537  Art. nr. 89537

> Zum Online Shop

Highlights:

  • Unterstützt IEEE802.3, IEEE802.3u, IEEE802.ab und IEEE802.3at, IEEE802.3af
  • 1 Port 10/100/1000 Base-T (Data) zum Anschluss an einen Switchund 1 Port 10/100/1000 Base-T (Strom/Data) zur Verbindung mit einem PoE Gerät (PD)
  • Automatische Erkennung, ob das angeschlossene Gerät PoE fähig ist

 

Mit dem ALLNET ALL0489V2 HighPower PoE Injektor installieren Sie Ihre PoE-fähigen IP Endgeräte wie WLAN AccessPoints, VoIP Telefone und vieles mehr absolut unabhängig von vorhandenen Stromsteckdosen.

So lassen sich zum Beispiel für WLAN AccessPoints die funktechnisch idealsten Installationsorte in einem Gebäude auswählen, ohne auf die Stromverkabelung achten zu müssen.

 

Nicht PoE-fähige Switche können günstigst mit Power over Ethernet "nachgerüstet" werden, speziell wenn man nur wenige Ports mit PoE-Versorgung benötigt. Hier erspart der ALL0489V2 die teure Anschaffung eines PoE-Switches.

 

Der ALLNET ALL0489V2 unterstützt sowohl den IEEE802.3af Standard mit eine Leistung von 15,4 Watt, als auch den neuen IEEE802.3at High Power Standard mit 30 Watt Leistung.

 

Der ALL0489V2 muss nicht konfiguriert werden. Es besitzt eine RJ45-Eingangsbuchse und eine RJ-45 Ausgangsbuchse, über diese Switch und Endgerät mit dem PoE-Injektor verbunden werden. Die Kabellänge kann hier, wie im Ethernet üblich, bis zu 100 Metern zwischen Switch und Endgerät in Summe betragen.

 

Durch die kompakte Bauform und das Metallgehäuse kann der ALLNET ALL0489V2 sehr unauffällig installiert werden und ist äußerst robust. Gegenüber der Vorgängerversion besitzt er nun ein integriertes Netzteil.

Technische Daten:

 

 

Element

 

 

Spezifikation

 

 

Unterstützte Standards:

 

  • IEEE802.3af Power over Ethernet
  • IEEE802.3at Power over Ethernet enhancements
  • IEEE802.3 10BaseT
  • IEEE802.3u 100BaseTX
    IEEE802.ab 1000BaseT

 

Ethernet Ports:

 

  • 1x RJ45 10/100/1000Mbps zur Verbindung zum passiven Switch oder Hub
  • 1x RJ45 10/100/1000Mbps zur Verbindung zum PoE-Endgerät

 

Stromversorgung:

 

 

100 - 240VAC, internes Netzteil

 

 

Stromverbrauch:

 

 

42,1 Watt maximal bei angeschlossenem PoE-Endgerät

 

 

Gehäuse:

 

 

Metallgehäuse, Wandmontage möglich

 

 

Maße:

 

 

Länge/Breite/Höhe: 155 x 74 x 36 mm

 

 

Umgebung:

 

 

Temperatur Betrieb: 0 ~ 50 °C
Luftfeuchtigkeit Betrieb: 10% ~ 90% (nicht kondensierend)
Temperatur Aufbewahrung: -40 ~ 70 °C
Luftfeuchtigkeit Aufbewahrung: 5% ~ 90% (nicht kondensierend)

 

 

Kennzeichnung:

 

 

EN 60950-1
CSA international
EU RoHS Compliant

 



Downloads



Zurück